Sonntag, 15. September 2013

Lang ersehnt, jetzt endlich wahr: Ihr habt ein Haus, wie wunderbar! Es sei und bleib euch allezeit ein Glücksquell der Gemeinsamkeit. (Volksgut)


Zum neuen Haus muss ein schmuckes Kärtchen her.
Und warum nicht passend zum Geschenk ?


 Eine schöne Silberschale in Form eines Blattes mit bisschen Schnick Schnack drin kann man immer brauchen. Kann FRAU ja immer wieder umdekorieren. 


 Und diese Karte geht wirklich ruck zuck. Einmal prägen, 2x Stanzen, einmal Schlüssel annähen FERTIG


Wie gefällt Euch mein schlichtes Kärtchen zum Einzug? Weniger ist manchmal mehr, stimmts?

Seid lieb gegrüßt, und habt einen tollen Wochenanfang

Kommentare:

  1. Was für eine wunderbare Karte zum Einzug, liebe Doris! Und so ein passender Spruch - wirklich schön.
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen!
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Schlicht und schön! Die Karte wandert gleich in meinen Ideenpool!!

    Liebe Grüsse
    Auch eine Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris!
    Deine Farbkombination hats mir mächtig angetan, sie ist wunderschön und so harmonisch!
    Die Idee mit dem Haus werde ich mir merken, wunderbar schlicht!!!
    Wieder mal ein tolles Hingucker-Werk!!
    Schöne Woche, liebe Grüsse, andrea

    AntwortenLöschen
  4. Die Karte ist echt ein Gedicht und passt
    ganz wunderbar zur Schale.
    LG Doris

    AntwortenLöschen

Ich freu mich dass Du meine Seite besucht hast, und ganz besonders über Deinen Kommentar. Liebe Grüße Doris

Vanessa Eisenhardt

Katrin Rössle

Katrin Rössle
links außen ist Katrin!

Katja Scholz

Katja Scholz

Damaris Weinschenk

Desiree Weiss