Sonntag, 1. Juni 2014

Ich musste heut einfach mal kreativ werden...


nach so langer Abstinenz juckte es mich in den Fingern, und da war es mir egal dass heute Sonntag ist. 
Bei den Stampingirls Smart Saturday gabs eine neue Challenge an der ich heute gerne teilnehme, mit einer schönen Technik.

Paperpiecing

heisst: Mit Designerpapier colorieren statt mit Farbe !! Was ich hiermit getan habe. Einfach den Stempelabdruck auf DP setzen und schon hat man z.B. hübsche Blumen.


So hat man schnell eine Karte fertig gemacht, und da ich so schöne Papierlichter von Ursus hier habe, ist gleich noch das passende Partylight dazu entstanden.


Ist doch eine tolle Geschenkidee !!Die Papierleuchten machen als Tischdeko echt was her. Ich stell immer ein kleines Teeglas mit rein so kann auch wirklich gaaaar nix passieren.


Hinter den Blumen hab ich wieder mal mein Transparentpapier versteckt. 

So, jetzt genieß ich aber den Garten und meine Hängematte :)
schönen Restsonntag Euch, seid lieb gegrüßt..


Kommentare:

  1. Hallo Doris!
    Deine Karte und das passende Teelicht dazu schauen echt toll aus! Besonders gut gefallen mir die Papiere, die du verwendet hast. Danke, dass du mit deinen Werken an unserer Challenge teilnimmst.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Doris,

    richtig begeistert bin ich von deiner Karte und Papierleuchte, super schön!

    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen

Ich freu mich dass Du meine Seite besucht hast, und ganz besonders über Deinen Kommentar. Liebe Grüße Doris

Vanessa Eisenhardt

Katrin Rössle

Katrin Rössle
links außen ist Katrin!

Katja Scholz

Katja Scholz

Damaris Weinschenk

Desiree Weiss